Virtuelle Realität und Augmented Reality sind zwei Technologierichtungen, die speziell von Deutschen F&E-Einrichtungen und Industriegruppen international sehr stark geprägt wurden. Die Fachgruppe – Virtuelle Realität und Augmented Reality -  VR&AR der Gesellschaft für Informatik (GI) bietet ein Netzwerk zum Informationsaustausch der entsprechenden Gruppen, sowie eine Plattform zur Förderung gemeinsamer Interessen.

Die Fachgruppe unterstützt dabei eine Reihe von Aktivitäten, die dem Informationsaustausch, der Kontaktfindung, der Etablierung von Forschungsrichtungen und der Ausbildung, bzw. Förderung des Nachwuchses dienen. Ein wichtiges Ziel ist dabei auch die Vertretung des Netzwerkes im internationalen Kontext. Im Jahr 2006 wurde als weiteres Ziel der Fachgruppe die Ehrung und öffentliche Anerkennung von herausragenden und außerordentlichen Leistungen aufgenommen und der VR/AR Ehrenpreis etabliert.

Sprecher  

Prof. Dr. Oliver Staadt, Universität Rostock

Stellvertretender Sprecher  

Prof. Dr. Marc Erich Latoschik, Universität Würzburg

Leitungsgremium

  • Prof. Dr. Wolfgang Broll, TU Ilmenau
  • Prof. Dr. Guido Brunnett, TU Chemnitz
  • Prof. Dr. Ralf Dörner, FH Wiesbaden
  • Prof. Dr. Bernd Fröhlich, Bauhaus Universität Weimar
  • Prof. Dr. Paul Grimm, FH Erfurt
  • Prof. Dr. Torsten Kuhlen, RWTH Aachen University
  • Prof. Dr. Marc Erich Latoschik, Universität Würzburg
  • Prof. Dr. Oliver Staadt, Universität Rostock
  • Prof. Dr. Frank Steinicke, Universität Würzburg
  • Prof. Dr. Gabriel Zachmann, Universität Bremen